BAUMGEFLÜSTER

DIE KLINGENDE WEISHEIT DES WALDES

BAUMGEFLÜSTER - DIE KLINGENDE WEISHEIT DES WALDES

mit Jennifer Davison

VERSCHOBEN AUF 2021!

„Baumgeflüster“ lädt Sie zu einer Begegnung mit dem Wald ein - durch Musik, Gesang, Bilder, Poesie und die faszinierenden Entdeckungen dieser alten Systeme, die unsere Existenz ermöglichen. Was könnte passieren, wenn wir unsere Ohren an die Pfade des Waldes legen? Haben die Bäume vielleicht auch ein Lied, eine Botschaft für uns?

  

In diesem Programm, bringt Sopranistin Jennifer Davison dem Publikum die Welt der Bäume näher: durch Lieder und Arien von Handel bis zu Wiener Liedern


Durch Bilder auf einer Leinwand, sowie Requisiten, die auch vom Publikum berührt und in die Hand genommen werden können soll der Abend auch zu einem interaktiven Erlebnis werden.

 

  • Erster Akt: Walderlebnisstationen zum mitmachen im Winzerdorf des Schloss Haindorf:

 Was Sie dort erwartet: Waldbaden, Gedichte kreieren mit “Bäumischen” Wörtern; Keltischer Baumkreis: Welcher Baum bin ich? Der Heilende Wald; Erzählen Sie uns von Ihrem persönlichen Lieblingsbaum, Bäume pflanzen gegen den Klimawandel, Kulinarische Baumköstlichkeiten, und vieles mehr.

 

  • Zweiter Akt: Konzert mit waldinspirierter Musik:

Von Händel, Beethoven, Mendelssohn, J. Strauss, Junior, R. Strauss, C. Zeller, Wienerlieder, und weitere Werke, begleitet von Figuren sowie Bildern aus der Vergangenheit, Gegenwart, und der Zukunft der Bäume.
Mit: Jennifer Davison (Sopran), Nadja Kayali (Ö1), Das WoodWideWeb-Kammerorchester, u.a.

 

INSIEME - La Notte Italiana

Italo Pop - non stop

VERSCHOBEN AUF 2021!

Aufgrund der vom Gesundheitsministerium verordneten Beschränken und Maßnahmen können im heurigen Sommer weder die Operette Langenlois noch unser geplantes Konzert mit INSIEME stattfinden. Unter Berücksichtigung aller Faktoren ist es uns leider nicht möglich, die geplante Open-Air Produktion wie vorgesehen auf der Bühne in Langenlois auf Schloss Haindorf produzieren. Dieser langwierige Entscheidungsprozess lag leider nicht in unserem Ermessen, und unsere Hoffnungen für eine mögliche Durchführung wurden leider durch die zuletzt präsentierten Maßnahmen der Bundesregierung unmöglich gemacht.

 

Wir müssen daher die geplante Veranstaltung auf Donnerstag, 29. Juli 2021 verschieben.
 

Für alle die bereits Tickets erworben haben, haben wir eine gute Nachricht, ihre Tickets behalten die Gültigkeit für diesen Ersatztermin (identer Sitzplan) auch für das nächste Jahr. Sie brauchen nichts weiter zu tun.


Wir bedauern die Verschiebung sehr und hoffen auf Ihre Unterstützung in dieser speziellen Situation, indem Sie Ihr Ticket für den Termin 2021 nutzen.

Es wäre uns eine Freude, Sie mit Ihrem Ticket im nächsten Jahr begrüßen zu können und uns so den Start in die Vorbereitungen für das nächste Jahr zu ermöglichen.

 

Sollte Ihnen eine Teilnahme im nächsten Jahr aus terminlichen, wirtschaftlichen oder anderen Gründen nicht möglich sein, werden wir natürlich das Geld über die Vorverkaufsstellen zurück erstatten bzw. einen Gutschein dazu ausstellen. Dazu sind wir mit den Vorverkaufsstellen in enger Abstimmung und es wird es über alle offiziellen Verkaufsstellen noch entsprechende Detailinformationen geben. In diesem Fall dürfen wir Sie noch um etwas Geduld bitten. Die Abwicklung erfolgt dann direkt über die Vorverkaufsstelle bei der sie ihre Tickets erworben haben.

 

Herzlichen Dank für Ihre Treue, wir würden uns über Ihre Unterstützung und auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr freuen. 
 

Die Künstler und das Veranstalterteam von Cayenne und der Operette Langenlois freuen sich auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr.

 
 

BENEFIZKONZERT der POLIZEI- & MILITÄRMUSIK NIEDERÖSTERREICH

VERSCHOBEN AUF 2021!

Das Benefizkonzert der Polizei- und Militärmusik Niederösterreich musste ins Jahr 2021 verschoben werden. Die Tickets können telefonisch unter 02734 / 3450 umgetauscht werden. Das Konzert findet am 05. August 2021 statt.

© 2020 OPERETTE LANGENLOIS

Design by [ POINT OF VIEW ]